Aktuell

Der kleine Hass und die große Liebe

Der kleine Hass und die große Liebe

Geschichte Kurzbeschreibung

Es waren einmal 2 Schmetterlinge. Beide sahen nach außen ziemlich hübsch aus. Je älter sie wurden, desto mehr veränderten sie sich. Auch farblich sahen sie plötzlich ganz anders aus. Jeder wuchs in seiner kleinen Welt auf.
Während der Buntere von beiden über Wiesen flog, auf der allerlei bunte Blumen wuchsen. Er genug Nektar fand um satt zu werden und zufrieden und glücklich lebte, zog der andere im Wald umher. Es war ein Sumpfgebiet, wo er kaum Licht hatte. Blumen gab es nicht. Nur finstere Bäume und Büsche mit Dornen umgaben ihn. Und ab und an eine kleine Blume, die ihre Blute in die wenigen Sonnenstrahlen schob. Der Schmetterling im Sumpfgebiet war sehr unzufrieden.

Wie es weiter geht? Du kannst hier die Geschichte lesen und hören.

Gratis – Kaufen